Tantra-Nights Gruppe im Erfahrungsaustausch

Tantra ist eine Erfahrungspraxis. Tantra-Nights bieten Dir einen Raum, um neue Erfahrungen zu machen, Bekanntes zu vertiefen und Gleichgesinnte zum Austausch zu treffen. Tantra-Nights richtet sich an Menschen mit ersten Tantra-Erfahrungen. Vielleicht hast Du bei uns einige Körperreisen besucht, vielleicht hast Du aber auch bei anderen Lehrern erfahren wie Achtsamkeit und Absichtslosigkeit der Begegnung zweier Menschen eine grundsätzlich neue Qualität verleiht.

In gewisser Weise verstehen wir Tantra-Nights als Tantra Stammtisch im Raum Köln / Bonn — Rhein-Sieg. Natürlich setzen wir uns nicht zusammen und trinken, sondern wir stellen jeden Abend unter ein Thema. Zum jeweiligen Thema des Abends werden wir uns austauschen. Außerdem werden wir geeignete Meditationen und Praktiken / Übungen zu den jeweiligen Themen vorstellen und ihre Wirkungen auf uns gemeinsam erleben.

Gefühle in der Umarmung teilen

Während der Körperreisen-Zyklus Stück für Stück eine Tantra-Massage entwickelt, stellen Tantra-Nights Deine persönliche Entwicklung in den Mittelpunkt. Tantra-Nights bilden daher auch keinen geschlossenen Zyklus. Vielmehr wenden wir Methoden aus der tantrischen Körperarbeit, dem Yoga, der tantrischen Meditation, aber auch aus modernen Ansätzen westlicher Psychologie an, um Deinen ganz persönlichen Weg des Wachstums zu begleiten.

Wir freuen uns darauf, dass Du Dich mit Deinen eigenen Herausforderungen zum jeweiligen Thema einbringst. Du wirst die Unterstützung der Gruppe erfahren und aus dem Schatz zweier erfahrener Tantra-Lehrer schöpfen können. Nach unserer Erfahrung wird es nicht nur für Dich, sondern für alle ein Gewinn sein.

Tantra-Nights begleitet Dich auf Deinem individuellen Erfahrungsweg. Es gibt Dir neue Impulse. Es zeigt Dir neue Praktiken, und es bringt Dich in Kontakt mit anderen aus der Region, die sich auf einen ähnlichen Weg des persönlichen Wachstums begeben haben. Es bietet Dir einen Anker zwischen großen Seminaren; eine Zeit zum Auftanken.

Nächste Termine:

Tantra-Nights finden regulär am 10. eines jeden Monats statt. Wir haben Tantra-Nights an wechselnde Wochentage gelegt, um Dir unabhängig von Deiner festen Wochenplanung Termine zu ermöglichen. Fällt ein solcher Termin auf ein Wochenende oder einen Feiertag, dann beginnen wir bereits mittags, um uns allen mehr Zeit in einer gemeinsamen, tantrischen Erfahrung zu schenken.

Neue Termine für dieses Seminar sind in Vorbereitung. Wie Du Dieses Seminar zu Deinem Wunschtermin gratis bekommen kannst, erfährst Du hier.

Organisatorisches

Voraussetzungen
Achtsamkeit, Respekt, Unbefangenheit, Neugier
Dauer
19:00-23:00 Uhr Montag bis Freitag
14:00-22:00 Uhr an Wochenenden und Feiertagen
Teilnahmegebühr
49,99 € Montag bis Freitag
99,99 € an Wochenenden und Feiertagen
Verpflegung
ausschließlich an Wochenenden und Feiertagen!
30,00 € pro Person für ein vollwertiges, tantrisches Dinner